Seelsorge & Aufgaben

Der Seelsorgeauftrag der Augustiner-Chorherren

Wir sind für Sie da

Als Priestergemeinschaft ist uns die Seelsorge ein wichtiges Anliegen. Im Laufe der letzten Jahrzehnte wurden den Reichersberger Chorherren vom Bischof der Diözese Linz verschiedene Pfarren zur Seelsorge anvertraut. Derzeit betreuen wir neun Pfarren in der näheren Umgebung sowie neun Pfarren in Niederösterreich. Unsere Pfarrseelsorger koordinieren das vielfältige Leben in Ihren anvertrauten Pfarrgemeinden und begleiten die Gläubigen auf ihrem Lebensweg. Sie spenden die Sakramente, feiern regelmäßig Eucharistie und stehen gerne für Seelsorgegespräche bereit. Wir wollen einen lebendigen Glauben leben – in unserer Klostergemeinschaft, bei Gottesdiensten, Veranstaltungen und im tagtäglichen Zusammenkommen mit unseren Mitmenschen. Gerne sind wir auch den Besuchern unseres Klosters und unseren Gästen Gesprächspartner und bieten ratsuchenden Menschen in den Fragen des Lebens seelsorgerische Begleitung und auch Beichtmöglichkeiten an.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten.

Inkorporierte Pfarren

  • Stiftspfarre Reichersberg
  • Pfarre Münsteuer
  • Pfarre Ort im Innkreis
  • Pfarre Lambrechten
  • Pfarre Bromberg (Erzdiözese Wien)
  • Pfarre Edlitz (Erzdiözese Wien)
  • Pfarre Pitten (Erzdiözese Wien)
  • Pfarre Thernberg (Erzdiözese Wien)
  • Pfarre Scheiblingkirchen (Erzdiözese Wien)
  • Pfarre Walpersbach (Erzdiözese Wien)
  • Pfarre Hollenthon (Erzdiözese Wien

Anvertraute Pfarren

  • Pfarre Antiesenhofen
  • Pfarre Kirchdorf am Inn
  • Pfarre St. Georgen bei Obernberg
  • Pfarre Möschwang
  • Pfarre Kopfing
  • Pfarre Seebenstein (Erzdiözese Wien)
  • Pfarre Bad Erlach (Erzdiözese Wien)

Neben der klassischen Pfarrseelsorge stellt die Erwachsenenbildung einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit dar. Das 1969 gegründete Bildungszentrum im Außenhof des Stifts ist uns ein großes Anliegen. Hier werden Kurse, Seminare und Tagungen sowohl im Kreativbereich als auch im lebensbegleitenden Bereich angeboten. Wir laden Menschen ein, zu uns zu kommen, sich zu vertiefen und sich persönlich und spirituell weiterzuentwickeln.

Zudem liegt uns die kulturelle Förderung unserer Region sehr am Herzen. Unser Stift ist rund ums Jahr Kulisse für verschiedenste Veranstaltungen aller Art.

900 Jahre Stift Reichersberg – nur wenige Klöster können auf eine derart lange ununterbrochene Geschichte zurückblicken. Freude, Aufgabe und Herausforderung zugleich. Im Sinne unseres Leitsatzes „Mit Freude leben“ wollen wir uns den Veränderungen der Zeit stellen, nachhaltig wirtschaften und im Vertrauen auf Gott stetig neue Wege gehen. Gemeinsam. Heute. Und in Zukunft.