10. VTA Umwelttag im Stift Reichersberg am 28.03.2019

Bereits zum 10. mal fand im Stift Reichersberg der Umwelttag statt, zu dem die VTA-Gruppe eingeladen hatte - diesmal in den Festsälen des Stiftes. Zentrale Themen waren u.a. Klimawandel wie auch die zunehmende Belastung des Wassers durch Verunreinigungen wie Plastik oder Medikamentenrückstände.

Bewusst wurde zudem wiedereinmal die gemeinsame Verantwortung und die komplexen Zusammenhänge zum Thema Wasser als „Lebens-mittel“ im weitesten Sinn.

Das innovative Unternehmen VTA unter Geschäftsführer Dr. h.c. Ulrich Kubinger ist mit dem Stift Reichersberg seit Jahren verbunden.

zum Fernsehbeitrag von LT1

zur Homepage der Fa. VTA