Leopoldifest im Stift Klosterneuburg mit Propst Markus Grasl am 15.11.2017

Alljährlich am 15. November steht das Augustiner-Chorherrenstift Klosterneuburg ganz im Zeichen der Feiern zu Ehren des NÖ Landespatrons, des hl. Leopold.  Hauptzelebrant des Pontifikalamtes war in diesem Jahr Propst Markus Grasl vom Stift Reichersberg.

Den Festgottesdienst feierten Innenminister Wolfgang Sobotka sowie die NÖ Landesregierung mit, angeführt von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und zahlreichen Vertretern des öffentlichen Lebens des Landes. Gemeinsam mit dem NÖ Militärkommandant war auch unser Pfarrmoderator H. Oliver Hartl aus St. Pölten gekommen. Erfreulich war, dass sich auch einige Personen aus unserer Pfarre und der Umgebung unter den Mitfeiernden fanden.

Propst Markus strich in seiner Predigt Aspekte heraus, die seit Jahrhunderten den Grund zur Verehrung des hl. Leopold bilden und auch Verantwortungsträgern von heute Wegweisung sein können, in ihrem gesellschaftlich-politischen Auftrag für die Menschen in unserem Land.

In diesem Sinn: Heiliger Leopold, bitte für uns!

 

zu den Bildern

Fotos: © Pfarre Pitten